Keine Artikel im Anfragekorb

Anwendungen in Apotheken

Bei der Herstellung von Medikamenten, Zytostatika und Parenteralia ist eine Vielzahl unterschiedlicher gesetzlicher Vorgaben einzuhalten. Auch die Zubereitung von Kosmetika sowie die Zweitverblisterung von Medikamenten unterliegt einem restriktiven Regelwerk. Gefährdungen durch Kontamination mit gesundheitsschädlichen Substanzen, Keimen oder Mikroorganismen müssen jederzeit zuverlässig ausgeschlossen werden.

Mit unseren GMP-Reinraumsysteme und GMP-Labore bieten wir die Voraussetzungen, die strengen gesetzliche Normen für den Produkt- und Personenschutz lückenlos einzuhalten und zu überwachen. Wir unterstützen Sie bei der Qualifizierung und der Erstellung der nötigen Unterlagen für die Zulassungsverfahren.

  • Zytostatikalabore
  • Parenteralialabore
  • Verblisterung

Anwendungsbeispiele

Reinraum für Zytostatika Labor, Klinikum, GMP A in D

Krankenhauslabor
GMP A in D

zum Produkt
Reinraum für Zytostatika Labor, GMP A in C

Krankenhausapotheke
GMP A in C

zum Produkt
Reinraum für Zytostatika Labor, Apotheke, GMP A in B

Zytostatikalabor 
GMP A in B

zum Produkt
Reinraum für Entblisterung, GMP D

Entblisterung Medikamente, GMP A in B

zum Produkt
Reinraum für Blisterzentrum Schweiz, GMP D

Blisterzentrum Schweiz
GMP D

zum Produkt

Firmenreportage
Blisterzentrum Schweiz
 

Artikel lesen